Ehrenamt

 

 

 

Zufriedenes Altern ist oft eng mit sozialen Kontakten verknüpft. Ein gutes soziales Umfeld schützt vor Einsamkeit und wirkt sich positiv auf die Gesundheit aus. Durch sich verändernde Lebenssituationen, sei es der Wegzug der Kinder, das Ende der Berufstätigkeit oder der Tod des Partners oder nahestehender Menschen entsteht oft eine neue Lebenssituation. Diese Veränderungen bedeuten erhebliche Umstellungen, können aber auch genutzt werden, um sich einzubringen und aktiv in neuen Gruppen zu orientieren. Sie werden gebraucht und anerkannt. Das gibt dem Leben oft eine neue sinnhafte Richtung.

In diesem Bereich informieren wir Sie über verschiedene Angebote für Aktive, aber auch vorhandene Möglichkeiten zur Bildung und Förderung.

 

Selbsthilfegruppen

Angebote für Aktive

Bildung und Förderung