Testament

Durch ein Testtament können Sie rechtzeitig und selbstbestimmt ihr Erbe regeln. Für das Testament gibt es zwei mögliche Formen, die auch jederzeit noch einmal geändert werden können.

 Handschriftliches Testament

Möchte man sein Erbe ohne Unterstützung und Bekräftigung durch einen Notar verfassen, ist dies handschriftlich möglich. Es muss persönlich unterschrieben und mit einem Datum versehen sein.

Beglaubigtes Testament (vom Notar)

Möchten Sie einen juristischen Rat und Unterstützung, suchen Sie den Kontakt zu einem Notar Ihres Vertrauens, der ist Ihnen gern behilflich. Diese Unterstützung ist kostenpflichtig.